Offpagemodule

Für den Besucher zumeist unsichtbar und dennoch keineswegs weniger wichtig sind die folgenden Module - sie bieten mehr Sicherheit, vereinfachen die tägliche Arbeit mit dem System und bieten praktische Automatismen für Redakteure.

  • Posteingang

    Der Bereich Posteingang umfasst einen zentralen Bereich im Administrationsbereich, in dem man sich eingegangene Kontaktanfragen, Bestellungen oder ähnliches mit wenigen Klicks übersichtlich anzeigen lassen kann. Zusätzlich besitzt der Bereich noch unterschiedliche Sortierungsmöglichkeiten, denen die einzelnen Objekte zugeordnet werden können. So kann man zum Beispiel abgearbeitete Einträge auch als solche markieren und hat stets eine genaue Übersicht, was noch zum Bearbeiten ansteht.
  • Zähler

    Eine Übersicht über die Nutzung Ihrer Website erhalten Sie mit dem Modul "Zähler". Ein Zähler lässt sich grundsätzlich auf jedes Ereignis (Seitenzugriff, Downloads) im CMS anwenden. Gezählt werden dort die einzelnen Zugriffe, welche von außen (also nicht im Administrationsbereich) auf die Website getätigt wurden. Die Intervalle lassen sich dabei beliebig - von stündlich bis jährlich - einstellen.
  • Thesaurus

    Über das Modul Thesaurus bekommt man im Administrationsbereich die Möglichkeit, Schlagwörter anzulegen. Diese lassen sich daraufhin mit beliebigen Objekten verknüpfen. So lassen sich Beziehungen zwischen zwei (oder mehr) auf den ersten Blick nicht zusammen gehörender Themen herstellen und so zum Beispiel über Querverweise visualisieren.
  • SSL-Verschlüsselung

    Gerade bei sensiblen Daten ist es sinnvoll, diese vor fremdem Zugriff zu schützen.
    Möglich ist ein Schutz über ein ein SSL-Zertifikat (Secure Sockets Layer-Zertifikat), ein Netzwerkprotokoll zur sicheren Übertragung von Daten.
    Von unserer Seite entstehen lediglich die einmaligen Einrichtungskosten, die wir somit als Modulpreis anbieten können.
  • XML-Sitemap

    Bei der XML-Sitemap handelt es sich um eine spezielle XML-Datei. Die Vorteile bestehen darin, dass jede einzelne Seite durch Suchmaschinen direkt erreichbar ist. Darüber hinaus wird auch die interne Verlinkung verbessert. Eingebaut in unser CMS contentBLUE bedeutet das, dass automatisch jeder Artikel bzw. jede Seite, die Sie neu in Ihre Website einfügen, in die Sitemap übernommen wird und so die Aktualität durchgehend gewährleistet ist.
    Diese Funktion gibt es von verschiedenen Anbietern; wir beschränken uns in der Regel auf die Google-Sitemap.

    Dieses Modul umfasst die Einrichtung der XM-Sitemap auf einer Website. Die Aktualisierung wird durch das System selbst gesichert.
Druckansicht