Rennfieber

Umgesetzt für HanisauLand

www.hanisauland.de/spiele/rennfieber_html5

www.hanisauland.de/spiele/rennfieber_html5


Ziel des Spiels ist es, so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Mit der linken und rechten Pfeiltaste bewegen sich deine Figuren nach links bzw. nach rechts.

Wähle aus, ob du mit Rennhase Werner durch das Land der Riesenmöhren düst, mit dem Nilpferd Bruno auf Entenjagd gehst oder mit Wildschwein Egon die Wüste durchquerst.

Darauf musst bei den verschiedenen Spielen achten:

Im Land der Riesenmöhren
Sammele möglichst viele Möhren ein, denn sie bringen dir Punkte. Wenn du eine Möhre erfolgreich aufgesammelt hast, zerplatzt diese. Wenn Werners Tank leer ist, ist das Spiel zu Ende. Daher sollte der Rennhase an den Zapfsäulen seinen Tank auffüllen. Für jede gefahrene Sekunde bekommst du weitere Punkte.
Die Gegner kommen Werner entgegen und fahren gerne auch in Gruppen. Weiche ihnen aus, sonst riskierst du einen Unfall.
Die Ölflecken und die Baustellen stellen Hindernisse dar. Wenn der Rennhase über einen Ölfleck fährt, kannst du ihn für ungefähr eine Sekunde nicht mehr lenken. Auch die Baustellen solltest du umfahren, da der Rennhase sonst in diese hinein fällt.

Auf Entenjagd
Versuche möglichst viele Enten und Torten platt zu sitzen. Denn jede Ente bringt dir Punkte für die Highscore-Liste. Torten versorgen dich mit Energie und verlängern das Spiel.
Falls Bruno gegen den Roboter prallt "sieht er Sterne" und die Steuerung wird für fünf Sekunden vertauscht. Das heißt, wenn man nach links steuert, läuft Bruno nach rechts und wenn man nach rechts steuert, läuft er nach links.
Den Kaktus solltest du meiden. Falls Bruno sich darauf setzt, bleibt er vor Schmerzen zwei Sekunden stehen und wertvolle Zeit geht verloren.

In der Wüste
Ein beherzter Sprung in den kühlenden Schlamm bringt dir Punkte für die Highscore-Liste. Die Wasserflaschen muss Egon aufsammeln. Wenn die Wasserreserven ausgehen, endet das Spiel.
Wenn Egon gegen einen Hasshasen läuft, wird die Steuerung für fünf Sekunden vertauscht. Das heißt, wenn du nach links steuerst, läuft Egon nach rechts und anders herum.
Die Sandhaufen sehen zwar ungefährlich aus, aber wenn Egon darüber läuft, stürzt er und braucht eine kurze Pause.

Viel Spaß!
Druckansicht
  • commBLUE


    Unser Rundschreiben Archiv- und Versandsystem vereint Transparenz und Effizienz im täglichen Workflow.
    mehr
  • addressBLUE


    addressBLUE sorgt für eine optimale Kundenbetreuung bei Unternehmen praktisch jeder Größe.
    mehr
  • contentBLUE


    contentBLUE ist das ideale Werkzeug für einen aussagekräftigen Internetauftritt.
    mehr